Schwangerschaftsvertretung für LEADER-Regionalmanagerin gefunden - Ines Wünnemann vertritt Carolin Brauer bis zum 31.12.2018

Schwangerschaftsvertretung für LEADER-Regionalmanagerin gefunden – Ines Wünnemann vertritt Carolin Brauer bis zum 31.12.2018

Die LAG Wittgenstein e.V. hatte mit ihrer zweiten Stellenausschreibung Erfolg und konnte aus insgesamt 15 Bewerbungen eine geeignete Kandidatin für die Besetzung der wichtigen Position der LEADER-Regionalmanagerin finden. Die 30-jährige Ines Wünnemann aus Bielefeld, die im Winter ihr Masterstudium „Tourismus und Regionalentwicklung“ an der Universität Greifswald erfolgreich abgeschlossen hat, tritt nun vorübergehend in die Fußstapfen von Carolin Brauer. Beide besuchten die gleiche Universität und harmonierten bereits bei den Erstkontakten prächtig miteinander. Für Ines Wünnemann ist es die erste berufliche Herausforderung, der sie voller Tatendrang entgegensieht. Bereits im Rahmen ihres Studiums hat sie sich umfassend mit der nachhaltigen Entwicklung ländlicher Räume auseinandergesetzt und ist daher auch mit Förderprogrammen wie ELER und EFRE vertraut. Am 14.08.2017 startet sie nun in ihren neuen verantwortungsbewussten Job. Ab September geht Carolin Brauer in den Mutterschutz.